Das ConLCT kombiniert die bewährten Merkmale wie kohärente 1064-nm-Detektion und Beaconless-Acquisition mit innovativen Funktionen wie der photonischen Integration. Es ist für die hochautomatisierte Massenfertigung mit bis zu 1.000 Stück pro Jahr ausgelegt.

Speziell für den Konstellationsmarkt großer LEO-Konstellation in niedrigen Erdumlaufbahnen entwickelt hat es eine Reichweite von bis zu 6.000 km, während eine stabile bidirektionale 10 Gbps-Laserverbindung aufrecht gehalten werden kann. Mit einem Gewicht von nur 15 Kilogramm ist der nächste Schritt innerhalb der Roadmap eine Erhöhung der Datenrate auf bis zu 100 Gbit/s.

Zur Laser Portfolio-Seite